Loading…
Presserecht für die journalistische Praxis

nr-Fachkonferenz 20./21. März 2015
Mediencampus Villa Ida der Medienstiftung der Sparkasse Leipzig

Anmeldung unter nrch.de/presserecht
 
Back To Schedule
Friday, March 20 • 14:45 - 15:45
Geklaute Bilder, verletzte Intimsphäre – Wie weit können wir bei der Recherche in Sozialen Netzwerken gehen?

Sign up or log in to save this to your schedule, view media, leave feedback and see who's attending!

„Stoppt Putin jetzt!“ titelte der Spiegel am 28. Juli 2014. Im Hintergrund der Schlagzeile: Fotos und Namen von 50 Opfern des Absturzes des Malaysia-Airlines-Flugs MH17 vom 17. Juli. Die Bilder stammen unter anderem aus den Facebook-Profilen der Opfer – nach Auffassung des Spiegel „öffentlich zugängliche Quellen“, die von zahlreichen Medien im In- und Ausland genutzt worden seien, um Fotos der Opfer zeigen zu können. Das Bildblog kritisiert das Vorgehen des Spiegel und anderer Medien als „Beutezug im Internet“: Journalisten würden „die Facebook-Profile toter Menschen durchwühlen und alles daraus veröffentlichen, was nicht niet- und nagelfest ist“. Der Presserat spricht am Ende eine „Missbilligung“ aus. Der Fall hat eine ethische und eine rechtliche Seite. Rechtsanwalt Markus Kompa sieht das Persönlichkeitsrecht verletzt: „Die Rechtsansicht, dass man auf Facebook wirksam darin einwilligt, in politische Kampagnen eingespannt zu werden, halte ich für abwegig.“ Aber wie ist es bei „gewöhnlichen“ Opfergalerien? In welchen Fällen ist die Einwilligung durch Betroffene oder Hinerbliebene entbehrlich? Diesen und anderen Fragen wollen wir in dieser Diskussion nachgehen.

Moderatoren
avatar for Sarah Tacke

Sarah Tacke

Stv. Leiterin der Rechtsredaktion, ZDF
Sarah Tacke moderiert das ZDF Wirtschafts- und Verbrauchermagazin WISO und ist justizpolitische Korrespondentin des ZDF. Sie berichtet über entscheidende Gerichtsprozesse sowohl von den obersten Bundesgerichten, den Europäischen Gerichten, als auch von Amts- und Landgerichten deutschland... Read More →

Referenten
avatar for Markus Kompa

Markus Kompa

Rechtsanwalt und Blogger
Markus Kompa wurde 1972 in Kaiserslautern geboren. Er studierte in Saarbrücken und Münster Jura und leistete sein Referendariat in Bochum. Bereits von Anfang an faszinierte ihn das Medium Internet, dessen Entwicklung er u.a. am Institut für Informations-, Telekommunikations- und... Read More →
JR

Julian Reichelt

Chefredakteur, Bild.de
Julian Reichelt, Jahrgang 1980, ist seit Februar 2014 Chefredakteur von Bild.de. Von 2002 bis Ende 2003 volontierte er bei Bild, wo er 2007 Chefreporter wurde. Zuvor war er freier Autor, ebenfalls für Bild, für Park Avenue und andere. Für Bild berichtete er über die Kriege in... Read More →
avatar for Christian Schertz

Christian Schertz

Schertz Bergmann Rechtsanwälte
Professor Dr. Christian Schertz, Jahrgang 66, Studium der Rechtswissenschaften in Berlin und München, 1991 bis 1993 in der Rechtsabteilung und in der Intendanz von Rias Berlin, danach wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht an der... Read More →
avatar for Moritz Tschermak

Moritz Tschermak

bildblog.de
Moritz Tschermak ist freier Journalist und Blogger. Zusammen mit Mats Schönauer hat er das Blog "topfvollgold" gestartet, in dem sie den Lügen der deutschen Regenbogenpresse nachgehen. Wenn er nicht über die modernen Märchen in den bunten Blättern schreibt, arbeitet er gern... Read More →



Friday March 20, 2015 14:45 - 15:45 CET
Schillersaal

Attendees (0)